Gemeinsam
viel erreichen

Jos Steeman

 

Shell

1982–2008 Führungstätigkeiten für verschiedene Shell-Firmen, u. a. in den Niederlanden, Großbritannien, Deutschland, Dubai
2002–2002 Verantwortlich für wichtige Geschäftsfelder (Tankstellenführer Shell Retail Deutschland Shell Retail Real Estate Europa) und wichtige Umstrukturierungsprojekte (“Downstream One”, Zusammenschluss von Shell und DEA Retail in Deutschland)

Vopak

2008–2013 President, Vopak Latin America mit Sitz in Buenos Aires
2013–2016 Managing Director, Vopak Oil Rotterdam
2016 bis heute Managing Director, Vopak Germany GmbH

Positionen in Aufsichtsräten

2011 bis heute Vorsitzender des DMIC (Dutch Mexican Investment Council)
2015 bis heute Vorstandsmitglied des NCH Latin America (Netherlands Council for Trade Promotion)

Zu seiner neuen Rolle im Sachverständigenrat der Plattform erklärte er:

„Ich freue mich, die Arbeit der Plattform zukünftig unterstützen zu können. LNG ist ein wichtiges Geschäftsfeld für Vopak, auf das wir auch weiterhin setzen werden. Unsere weltweiten Erfahrungen mit LNG, gerade auch mit dem GATE-Terminal in Rotterdam, möchte ich gern einbringen, um die Rahmenbedingungen für die maritime Nutzung von LNG in Deutschland weiter zu verbessern. Die Plattform ist hierfür der richtige Partner für Vopak.“