Aktuelles und
Informatives

Parlamentarischer Abend: Mit Innovation und LNG zur maritimen Energiewende

07.10.2019

­­­­

Sehr geehrte Mitglieder und Partner, sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich ein zum traditionellen Parlamentarischen Abend der Maritimen LNG Plattform.

Datum:      Dienstag, 26. November 2019
Ort:            VKU, Invalidenstraße 91, 10115 Berlin
Beginn:      18:30 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr)
Ende:          voraussichtlich 22:00 Uhr

In bewährten kurzweiligen Talkrunden diskutieren wir mit Vertretern aus maritimer Wirtschaft, NGOs und Politik die aktuellen Entwicklungen und nächsten Schritte auf dem Weg zur maritimen Energiewende.

Wir freuen uns, dass aus der Politik Herr Staatssekretär Norbert Brackmann, Maritimer Koordinator der Bundesregierung, ebenso wie die Mitglieder des Bundestages Claudia Müller (Bündnis 90/Die Grünen), Rüdiger Kruse (CDU), Johann Saathoff (SPD) sowie Hagen Reinhold (FDP) ihren Beitrag zu einem anregenden Abend leisten werden.

Den Input aus der Praxis werden Dr. Hermann Klein (Carnival Group), Mahinde Abeynaike (Nauticor) Dr. Hans Gätjens (Bureau Veritas) sowie Wolfram Guntermann (Hapag Lloyd) und ein Vertreter des NABU liefern.

Bitte melden Sie sich per E-Mail an bei Frau Dr. Ines Lasch: (lasch(at)lng-info.de).

Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme an den Diskussionen und einen vielfältigen Austausch.

Mit freundlichen Grüßen     

Georg Ehrmann             Tessa Rodewaldt
Geschäftsführer             Geschäftsführerin

Maritime LNG Plattform e. V.

20191126_Einladung_Mit Innovation und LNG zur maritimen Energiewende